Losung für Juli

Gott ist nicht ferne von
einem jeden unter uns.
Denn in ihm leben,

weben und sind wir.

Apostelgeschichte 17,27

Video:Pfingstsonntag

KiGo

 
Rabe_Rafael.jpg

Schaut doch mal nach:

Gottesdienste/KiGO

 

Aktuelles

Liebe Gemeindeglieder,

auch wir sind vom Hochwasser getroffen;
die gesamten Kellerräume inklusive dem kürzlich erst
renovierten Jugendkeller sowie
das Gemeindezentrum sind stark beschädigt.
Das gesamte Ausmaß muss erst noch ermittelt werden.
Dennoch halten wir an unseren
Präsenzgottesdiensten wie angekündigt fest.
Glücklicherweise ist die Kirche selbst
verschont geblieben.
Die jeweiligen Termine finden Sie
in unserem Predigtplan.
Unser Gemeindesaal kann derzeit nicht genutzt werden-
wir können glücklicherweise auf andere Räumlichkeiten
zurückgreifen. Bitte informieren Sie sich im Büro
oder bei unserer Küsterin Ilona Boms.

Schauen Sie regelmässig auf unsere Homepage -
es finden nicht an jedem Sonntag Gottesdienste statt.
Sie werden hier
über den aktuellen Stand informiert.

Neue Presbyterin

Mit der letzten Synode hat unsere Landeskirche (EKiR) einen Schwerpunkt auf das Thema „Jugend in der Kirche“ gelegt.
In diesem Zusammen
hang wurden alle rheinischen Presbyterien aufgefordert, mindestens einen Menschen bis 27 Jahre in ihren Kreis zu berufen.
Wir freuen uns, mit
Lara Schlömer aus Beeck ein neues (zusätzliches) Presbyteriumsmitglied gewonnen zu haben, das schon seit Jahren insbesondere in der Jugendarbeit unserer Gemeinde ehrenamtlich mitarbeitet und am Thema ‚Glauben und Gemeinde im Wandel‘ interessiert ist.

Hier stellt sie sich nun vor:

Weiterlesen...

 

Gemeindebriefausträger/in für Dremmen gesucht!

Für einen Teilbezirk von Dremmen suchen wir einen zuverlässigen Menschen, der alle zwei Monate ca. 50 Gemeindebriefe ehrenamtlich austrägt.
Wenn Sie dazu bereit sind, melden
Sie sich doch bitte bei Pfarrerin Dickmann oder im Gemeindebüro.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Luisa von der Hand, die diesen Bezirk in den letzten Jahren betreut hat und diese Aufgabe nicht mehr weiter übernehmen kann, da sie umgezogen ist.
Für
ihren neuen Wohnort wünschen wir ihr gutes Einleben und Gottes Segen!

Jugendfreizeit im Sommer

Achtung: Es sind nur noch wenige Plätze frei!!!

Immer noch nicht sicher, aber immer wahrscheinlicher:
Vom 31. Juli
bis zum 14. August fahren Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren und dem Team vom Treff wieder ins wunderschöne Freizeitheim Merkausen.

Infos gibt es über das Gemeindebüro, hier auf der Homepage oder Pfarrerin Dickmann.

Das Anmeldeformular gibt es hier.

Kindernothilfe-Projekt

Seit Jahren unterstützt unsere Gemeinde Projekte der Kindernothilfe in verschiedenen Ländern.
Mehrere
Jahre lang ging unsere Zuwendung an eine Organisation in Kenia, die Familien mit behinderten Kindern hilft. Dieses Projekt ist nun ausgelaufen.
Ab sofort sind wir nun in ein Projekt in Malawi involviert. Dort kümmert sich die Stephanos Foundation durch ein Gemeinwesenprojekt insbesondere um Waisenkinder, aber auch um deren Umfeld. Bildung, Armutsbekämpfung, Gesundheitsfürsorge und die Eliminierung von Kinderrechtsverletzungen sind die Ziele, die auf umfassende Weise angestrebt werden.
Eine große Herausforderung in
einem Land, das zu den ärmsten der Welt gehört!
Wir freuen uns, zumindest finanziell einen Beitrag dazu leisten zu können.

„Jugend in der Kirche“

Auf diesem Hintergrund führt das Presbyterium aktuell eine Umfrage unter den jungen Menschen unserer Kirchengemeinde durch:
Wo fühlen
sie sich uns verbunden? Was ist ihnen wichtig in ihrer Gemeinde? Was finden sie nebensächlich? Was ärgert sie vielleicht sogar? Was vermissen sie? Wie sehen sie die Zukunft von Gemeinde, Kirche, Glauben?
Wir hoffen auf regen Rücklauf und werden die Ergebnisse auch im Gemeindebrief anonym zusammenfassen. 

TelefonSeelsorge